Würzige Kokos-Kürbis-Suppe mit Granatapfel und Feta

Eine Kokos-Kürbissuppe ist mittlerweile nichts Neues mehr und steht im Herbst in nahezu jedem Restaurant auf der Speisekarte. Dieses Rezept ist in der Zubereitung und in den Zutaten etwas abgewandelt und schmeckt dadurch würzig und anders. Damit auch ein paar Röstaromen in die Suppe kommen, habe ich den im Ofen gegart und nicht, wie üblich, weichgekocht. Die dabei entstandenen dunkleren Stellen, machen am Ende den Unterschied.

Um die Suppe vegan zu machen, muss einfach nur der Feta weggelassen werden.

Dadurch, dass der Hokkaido-Kürbis sehr unkompliziert in der Zubereitung ist, ist die Suppe im Handumdrehen fertig. Weitere Informationen zum Hokkaido-Kürbis und weiteren Kürbissorten findest du hier.

 

Rezept drucken
Würzige Kokos-Kürbis-Suppe mit Granatapfel und Feta
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Wartezeit 25 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Wartezeit 25 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Ofen auf 200 °C Umluft vorheizen
  2. Den Kürbis waschen und in der Mitte zerteilen
  3. Die Kerne entfernen
  4. Den Kürbis in Spalten schneiden und in einer Auflaufform oder auf einem Backblech auslegen
  5. Anschließend etwas Olivenöl über die Spalten geben und mit beliebigen Gewürzen betreuen. Ich habe in diesem Fall Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprika, Chili und Rosmarin genommen
  6. Den Kürbis für 25 Minuten in den Ofen geben, bis er geröstet ist
  7. Die Kürbisspalten zusammen mit der Kokosmilch pürieren
  8. Ingwer und weitere Gewürze hinzugeben und erneut durchmixen
  9. Die Suppe kurz aufkochen lassen und servieren
By | 2016-11-14T13:25:30+00:00 Montag, 7.November , 2016|Hauptgerichte, Rezepte|0 Comments

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen