Veganes Chili sin Carne

Veganes Chili mit Schokolade gefällig? Das hier wird dir definitiv schmecken :).

Rezept drucken
Veganes Chili sin Carne
Portionen
Portionen
Zutaten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Kräuterseitlinge in eine ofenfeste Form geben und bei 180 °C Ober- Unterhitze in den Ofen geben bis sie leicht gebräunt sind.
  2. Währenddessen das Gemüse kleinschneiden.
  3. Knoblauch, Zwiebeln und Chili anbraten und gemeinsam mit dem restlichen Gemüse kurz weiter andünsten.
  4. Seitan in einem Mixer fein häckseln, die Pilze aus dem Ofen holen und mit einer Gabel in Streifen ziehen. Alles gemeinsam anbraten.
  5. Frisches Gemüse, Seitan, Pilze, Kidneybohnen, Mais und die Tomaten in einem Topf verrühren.
  6. Schokolade und Gewürze dazu geben und einköcheln lassen. Fertig!

By | 2018-03-08T17:59:33+00:00 Donnerstag, 8.März , 2018|Hauptgerichte, Rezepte|0 Comments

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen