Cleane lowcarb Brownies

Bei jeder Diät oder noch so gesunden Ernährung, dürfen auch die altbekannten Lieblinge nicht fehlen. Bei diesen Brownies merkt man gar nicht, dass sie ohne Mehl, Zucker und jeder Menge Butter gemacht worden sind.

Rezept drucken
Cleane lowcarb Brownies
Vorbereitung 15 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 15 Minuten
Wartezeit 30 Minuten
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Kidneybohnen abgießen und waschen bis die Flüssigkeit aus der Dose vollständig abgewaschen ist
  2. Kidneybohnen pürieren oder mit einer Gabel zerkleinern
  3. Ei, Joghurt, Kakao, Schokowhey und Süßungsmittel dazu geben und alles gut mit einem Handmixer vermengen
  4. Soviel Wasser dazu geben, bis der Teig, teigig wird
  5. Alles zusammen für 30 Minuten bei ~170 Grad in den Ofen geben
  6. Nach dem Backen in Vierecke schneiden und mit Puderxucker verzieren
By | 2016-09-21T15:11:09+00:00 Mittwoch, 21.September , 2016|Backen, Nachtisch, Snacks|0 Comments

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen